2. und 4. Platz der E-Juniorenteams des SVW


Am Samstag, den 17.11.2012 fuhren wir mit 2 Mannschaften zum Hallenturnier des TSV Riederich. Es wurde in 4 Gruppen zu je 4 Mannschaften gespielt.
In der Gruppe A traf der SV Walddorf 1 im ersten Gruppenspiel auf die TSG Münsingen. Wir gingen durch Fabian mit 1:0 in Führung, die TSG Münsingen glich zum 1:1 aus und trotz ein paar guter Chancen unsererseits, blieb es beim 1:1.Unser zweites Gruppenspiel gegen den VFL Pfullingen endete ebenfalls unentschieden 0:0. Somit mussten wir unser letztes Gruppenspiel gegen den SV Fellbach gewinnen, um sicher ins Viertelfinale einzuziehen. Dies gelang uns mit einem souveränen 2:0 durch 2 Tore von Aaron. Gemeinsam mit der TSG Münsingen zogen wir punktgleich als Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein.
In der Gruppe D traf der SV Walddorf 2 im ersten Gruppenspiel auf den TSV Neckartenzlingen der durch einen schönen Heber von Marcel über den Torwart zum 1:0, schönem Kombinationsfußball und mit starkem defensivverhalten besiegt wurde. Trotz großem Kampf gab es im zweiten Gruppenspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach eine 0:1 Niederlage. Um sicher ins Viertelfinale einzuziehen musste der Gastgeber TSV Riederich 2 im letzten Gruppenspiel mit 5 Toren Unterschied geschlagen werden. Durch eine bravouröse Leistung der ganzen Mannschaft, 2 Tore durch Marcel, 4 (!) Tore durch Simon gewannen wir verdient mit 6:1.Somit zog der SV Walddorf 2 als Gruppenzweiter gemeinsam mit der SG Sonnenhof Großaspach ins Viertelfinale ein.
Der SV Walddorf 1 trat im Viertelfinale gegen den SV Wannweil an. Wir gingen durch Aaron mit 1:0 in Führung, mussten nach aufopferungsvollem Kampf, sensationellen Paraden von Niklas, einer tollen Rettungstat von Aaron, 8 Sekunden vor Schluss doch noch den Ausgleichstreffer zum 1:1 hinnehmen. Somit musste das 9-Meterschießen entscheiden. Durch 3 Treffer von Jannis, Aaron und Fabian, 3 gehaltenen Schüssen von Niklas gewannen wir es 3:1. Entstand also 4:2.
Der SV Walddorf 2 hatte gegen den Gastgeber TSV Riederich 1 mit seinen vielen Fans im Viertelfinale eine große Aufgabe vor sich. In einem großartigen Spiel, in dem beide Mannschaften fantastisch angefeuert wurden, konnte der SV Walddorf 2 sensationell durch ein Tor von Simon diese Partie – auch weil Marco im Tor ein gigantisches Spiel machte - mit 1:0 gewinnen.
WAHNSINN, beide Mannschaften im HALBFINALE.
Im 1. Halbfinale musste sich der SV Walddorf 2 gegen den TSV Sondelfingen, auch wegen der sehr kurzen Pause, leider mit 0:3 geschlagen geben.
Im 2. Halbfinale lag der SV Walddorf 1 relativ schnell mit 0:2 hinten, schaffte aber durch jeweils 1 Tor von Fabian und Aaron noch den Ausgleich zum 2:2. Somit musste erneut das 9-Meterschießen entscheiden. Obwohl Fabian und Dennis verschossen, konnten wir durch die Treffer von Jannis 2x, Aaron 2x, und Jannik auch dieses 9-Meterschießen mit 5:4 für uns entscheiden. Entstand 7:6.
Im Spiel um Platz 3 traf der SV Walddorf 2 erneut auf die SG Sonnenhof Großaspach. Nach tollem Spiel stand es nach der regulären Spielzeit 0:0. Im anschließenden 9-Meterschießen unterlagen wir, trotz der Treffer von Simon, Marcel und Marko, und zweier gehaltener Schüsse von Marco in der k.o.-Runde des 9-Meterschießens, leider mit 3:4.
Im Finale gaben die Jungs SV Walddorf 1 Mannschaft nochmals alles, mussten sich dann aber gegen den TSV Sondelfingen mit 0:2 geschlagen geben. Trotzdem spielten beide SVW-Teams ein tolles Turnier !!

Es spielten:
SV Walddorf 1: Niklas, Dennis, Jannik, Jannis, Aaron und Fabian
SV Walddorf 2: Marco, Marko, Marcel, Simon, Gabriel, Tim und Jan